MÜHLSTRASSE 14 e.V.

Soziokulturelles Stadtteilzentrum in Leipzig


Theater / Lesung


Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen haben, empfehlen wir eine Reservierung!

CINDY

Samstag, 26.09., 16:00 Uhr
Sonntag, 27.09., 16:00 Uhr

Märchenkomödie des theater die waldfee für Kinder 4+ und Erwachsene

Cindy muss immer die ganze Hausarbeit alleine machen, während ihre Schwestern faul sind und sich amüsieren. Als der Prinz zum Hofball einlädt, würde das arme Mädchen am liebsten auch hingehen. Und überhaupt, sie wäre so gern eine Prinzessin...

theater die waldfee bringt das bekannte Märchen vom Aschenbrödel in einer sehr freien, modernen und humorvollen Version und mit einigen Mitmachmomenten auf die Bühne. Hoher Lach- und Spaßfaktor garantiert, nicht nur bei den Kindern!

Regie & Dramaturgie: janna Kagerer ; Dauer ca. 45 Minuten

Eintritt

Nach oben

MELANIE UND DIE WUNDERLAMPE > PREMIERE!

Samstag, 10.10., 16:00  
Sonntag, 11.10., 16:00

Komödie frei nach Märchen aus den tausend und ein Nächten

Nehmt in der Räuberhöhle Platz und erfahrt, welche Abenteuer Melanie mit dem Diebinnen-Duo Kelly & Nelly, der Polizistin Roberta und dem Geist aus der Wunderlampe erlebt....

Text, Regie & Dramaturgie: janna Kagerer; Es spielt: das waldfee-Team

Eintritt: 8,00 / 6,00 €


Nach oben

Märchenlesung mit Mariann

Sonntag, 25.10., 15:00 Uhr

für Kinder ab 5 Jahre

 

Mariann Gaborfi ist seit mehr als 10 Jahren als Autorin auf den unterschiedlichsten Lesebühnen in Sachsen und Berlin zugegen. Vorrangig liest sie dabei Prosa und Lyrik. Seit 6 Jahren moderiert sie zudem zusammen mit dem Autor Jan Lindner die semioffene Lesebühne »Pinzette vs. Kneifzange« im Beyerhaus, auf der die beiden andere Autoren und Künstler vorstellen und interviewen.

Ihr könnt nun Mariann regelmäßig in der MÜHLSTRASSE 14 erleben. Bei „Märchen mit Mariann“ liest sie für jung und junggebliebene Klassiker der Gebrüder Grimm aber auch das ein oder andere unbekanntere Werk wird sicher dabei sein. Lasst euch überraschen.

Eintritt: Spende

 



Nach oben


Nach oben