MÜHLSTRASSE 14 e.V.

Soziokulturelles Stadtteilzentrum in Leipzig



Seniorentanz

Dass Tanzen fit hält, ist hinlänglich bekannt. Es trägt aber auch wesentlich zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Bei Folkloretänzen und bei alten und neuen Tanzformen aus aller Welt kann jede:r mitmachen, da in einer Gruppe ohne festen Partner getanzt wird.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber Lust auf gesellige Bewegung und Interesse an neuen Bekanntschaften sind erwünscht.

Interessierte sind herzlich willkommen.

Montag,
14:00 Uhr – 15:00 Uhr
Donnerstag,
14:00 Uhr – 15:00 Uhr

TNB: 16,00 €/ Monat oder 4,00 € / Kurs

Kursleiterin: Marina Faizova



Griechische Tänze

Montag,
19:30 Uhr – 22:00 Uhr

Weiter Informationen unter: http://www.griechenhausleipzig.net/aktuelles.htm

 

 


Sitztanz

 

Sitztänze haben eine vielfache Bedeutung, denn sie unterstützen die Konzentrations- und Reaktionsfähigkeit und schulen Ausdauer und Koordination. Gleichzeitig aktivieren sie die Gehirnbereiche und trainieren das Gedächtnis.

Natürlich machen Sitztänze auch Spass und tragen zum allgemeinen Wohlbefinden bei. Zum Kursprogramm gehören gymnastische und Thementänze sowie Tänze mit Rhythmusinstrumenten.

Sitztanz eignet sich besonders für Menschen mit eingeschränkter Bewegungsmöglichkeit, ist gleichzeitig Herz- Kreislauftraining und steigert die allgemeine Leistungsfähigkeit.

Mittwoch, 14tägig, 
10:00 Uhr - 11:00 Uhr

TNB: 3,50 €

Kursleiterin: Marina Faizova

 


Yoga

Ab dem 7. April beginnen wir einen neuen Yoga-Kurs.

Donnerstag,

Yoga für Schwangere,  19:00 – 20:00 Uhr

Ich selbst bin Mama eines 2-jährigen Sohnes und habe selbst die transformative Kraft des Yoga während und nach der Schwangerschaft erlebt. Yoga hat meine Rückenschmerzen gelindert, mich auf eine natürliche und eingriffsfreie Geburt vorbereitet und meinen Körper darauf vorbereitet, mein Kind viel zu tragen.

In meinem Yogakurs für Schwangere konzentrieren wir uns vor allem auf die Körperbereiche, die durch die Schwangerschaft besonders beansprucht werden - die Wirbelsäule, das Becken sowie die Beine. Du kannst sowohl kräftigende Übungen als auch entspannende, vom Yin Yoga inspirierte Praxiseinheiten erwarten. Sowohl erfahrene Yoginis als auch Yoganeulinge sind herzlich willkommen.

 

Yoga,                               20:15 – 21:15 Uhr

Ob blutige Anfängerin oder begeisterter Yogi, ob du dich für sportlich oder unbeweglich hältst, ob alt oder jung – ihr seid alle herzlichen willkommen.

Regelmäßige Yogapraxis bringt Körper, Geist und Seele in Einklang, stärkt das Bewusstsein für unseren Körper und unser Selbstbewusstsein in diesen, es ermöglicht, Zeit mit uns selbst zu verbringen und zur Ruhe zu kommen. Yoga kann aber auch Schmerzen lindern, vor allem, solche, die unser oft bewegungsarmer Alltag hervorruft. Ich lade dich ein, dich in meinem Yogakurs von verschiedenen Yogastilen, insbesondere Vinyasa Yoga, Anusara Yoga sowie Yin Yoga inspirieren zu lassen und dich auf deinen eigenen Yogaweg zu begeben.

 

Einzelstunde: 13,00 €
8er-Karte: 90,00 €

Infos und Anmeldung:

www.tempel.yoga

lydia@tempel.yoga

Nach oben


bdsmplay.netkinkybites.netfuckbdsm.orgblack-bdsm.com