MÜHLSTRASSE 14 e.V.

Soziokulturelles Stadtteilzentrum in Leipzig


Stellenausschreibung MA für Verwaltung / Finanzen ab 1.1.2020

 

AZ: 30 Stunden                 Vergütung:   in Anlehnung an den TVÖD

Mühlstraße 14 e.V.  sucht zum 1.1.2020 eine/n Mitarbeiter/in für Verwaltung und Finanzen. Der Verein betreibt ein soziokulturelles Stadtteilzentrum in Reudnitz/ Thonberg.  www.muehlstrasse.de

 

Voraussetzungen/ Kenntnisse:

·         abgeschlossene betriebswirtschaftliche/ kaufmännische Ausbildung zum Steuerfachangestellten oder Finanzbuchhalter bzw. eine vergleichbare Ausbildung mit umfassenden Buchhaltungskenntnissen

·         Kontierungssicherheit

·         Gründliche und vielseitige Kenntnisse sowie Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung sind von Vorteil

·         Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften

·         Kenntnisse des Umsatzsteuer - und Körperschaftssteuerrechts

·         Kenntnisse im Zuwendungsrecht und solide Grundkenntnisse der Personalbuchhaltung

·         sicher Umgang mit MS-Office-Produkten

·         ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise

·         Interesse an der Arbeit in einem Non- Profit – Unternehmen; ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, absolute Zuverlässigkeit und selbständige Arbeitsweise bei der Verwaltung der Vereinsfinanzen; teamorientiertes eigenverantwortliches Handeln; Kreativität, Belastbarkeit und Entscheidungsfreude bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben

 

Ihre Aufgaben:

·         Vereinsbuchhaltung - Bank & Kasse, Kostenstellenrechnung

·         Überwachung der Zahlungseingänge und Zahlungsausgänge

·         Erstellung von Finanz- und Kostenplänen für Förder- und Projektanträge

·         Korrespondenz mit Zuwendungsgebern und Zahlungsempfängern, Banken und Steuerberatung

·         Zuarbeiten für Lohnbuchhaltung und Personalmanagement

·         Erstellung von Fördermittelabrechnungen und Mitwirkung bei Erstellung des Jahresabschlusses (entsprechend Vereinsrecht)

·         Erstellung von Finanzcontrolling - Zuarbeiten

 

Wir bieten Ihnen

·         ein motiviertes und engagiertes Team in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre

·         ausführliche Einarbeitung

·         eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD/VKA

·         langfristige Zusammenarbeit

Für eine Einarbeitung stehen Sie im Idealfall bereits ab Ende Oktober stundenweise zur Verfügung (bei entsprechender Vergütung!)

 

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 31.8.2019 ausschließlich per Mail an:   Karin Hörning  verein@muehlstrasse.de