MÜHLSTRASSE 14 e.V.

Soziokulturelles Stadtteilzentrum in Leipzig


Familientreff – Übersicht


Gemeinsam erleben und bewegen

Eltern - Kind - Kurs: Babytreff
Singen, Spielen und gemeinsam in Bewegung kommen
für alle Eltern mit Kindern von 5-12 Monaten
Dienstag, 9:30 Uhr - 10:30 Uhr
TNB: 5,00 €

Alle Plätze sind belegt. Bitte in der Warteliste eintragen lassen oder einen Termin der mobilen Eltern-Kind-Gruppe wahrnehmen.

Eltern - Kind - Kurs: Krabbeltreff
Eltern mit Kindern ab 12 Monaten
Dienstag, 10:45 Uhr - 11:45 Uhr
TNB: 5,00 €

 

Es gibt noch freie Plätze.

 

Für AOK-Mitglieder ist eine Teilnahme an den Kursen mit Gutschein möglich. Bitte den Gutschein und 50 € Kaution hinterlegen. Diese gibt es nach der Mindestteilnahme von acht mal zurück und der Gutschein geht zur AOK.

Eine Teilnahme mit dem Bildungspaket (soziale und kulturelle Teilhabe) ist auch möglich.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Henrike Wetzel,  familien@muehlstrasse.de oder unter 0341/9 90 36 00. 


Mobile Familienbildung des Soziokulturellen Stadtteilzentrums Mühlstrasse 14 e.V. (gefördert durch das Jugendamt Leipzig)

Eltern-Kind-Gruppe
Einmal wöchentlich treffen sich Eltern und Kinder (im Alter ab 5 Monaten), um

  • Fingerspiele & Lieder & kleine Spiele kennenzulernen,

  • Natur-und Alltagsmaterialien auszuprobieren,

  • unterschiedliche Bewegungserfahrungen zu machen -

und einfach Freude am gemeinsamen Tun zu haben.

Familienzentrum Marcusgasse, freitags von 9:00 - 10:00 Uhr in der 1.Etage, TNB 1,00 €

nicht am 31.8.,7.9. und 5.10.2018


KITA, Nautilus Wurzner Str.24, freitags von 10:30 - 11:30 Uhr im  Turnraum 1.Etage, TNB 1,00 €

nicht am 31.8.2018


CVJM, Schönefelder Allee 23, mittwochs  9:30 - 10:30 Uhr

AOK -Gutscheine können hier nicht verwendet werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Henrike Wetzel,  familien@muehlstrasse.de oder unter 0341/9 90 36 00.

 

Nach oben

Interkultureller Familientreff am Montag

Jeden Montag laden wir euch von 16:00 bis 18:00 in die Mühlstrasse 14 zu einem weiteren Familientreff ein. Eingeladen sind alle Familienmitglieder*, alteingesessene und neu zugezogene Leipziger*innen. Neben animierenden Aktivitäten für Gross und Klein ist dies ein Ort um sich zu Themen rund um Familie und Leipzig für Familien auszutauschen. Für arabische, spanische und englische Sprachmittlung ist gesorgt. Falls ihr andere Sprachmittlung benötigt gebt bitte eine Woche vorher Bescheid.

Montag: 16:00 bis 18:00 Uhr

keine Teilnahmegebühr

Nach oben

Intercultural Family Space

 

We're inviting you to our intercultural family space at Mühlstraße 14, every monday from 4 to 6 pm. It's open to all familymembers equal if old or new in town. Besides different activities for everyone we are going to compare notes to family topics. It's up to you. Besides arabic we're speaking english and spanisch. If you need a translation in further languages please contact us a week before.

Monday: 4 to 6 pm

without charge

لقاء العائلة الثقافي الإجتماعي

  إعتبار من ١٢ /  ٦ ندعوكم  كل يوم أثنين من الساعة الرابعة وحتى السادسة بعد الظهر في مقر الجمعية للملتقى العائلي الثقافي الإجتماعي الدعوة مفتوحة للجميع المقيمين القدمى والوافدين الجدد في  مدينة ليبزش  إضافة للنشاطات المتنوعة للصغار والكبار نعرض لكم مكان لتبادل ومناقشة كل ما يتعلق بقضايا الأسرة  يوجد مترجم للغة العربية إنكليزية والإسبانية  في حال تحتاجون لترجمة للغة آخرى الرجاء إبلاغنا بذالك قبل الأسبوع

Nach oben

Offener Familiennachmittag

Jeden Donnerstag laden wir euch als Familienangehörige (Eltern, Großeltern und weitere Familienmitglieder) mit und ohne Kinder zum offenen Familiennachmittag inkl. gemeinsamer Vesper und einem angeleiteten Spiel-, Bewegungs,- und Kreativangebot ein. Das Angebot selbst richtet sich an Kinder im Alter von ca. 2 - 6 Jahren. Fühlt euch willkommen und eingeladen den Nachmittag mitzugestalten, lasst uns an euren Ideen und Vorschlägen teihaben, wir bauen sie gern in das Programm ein.

Donnerstag, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
TNB: 4,00 €

Termine:

 

01.11.2018      (Familiennachmittag Donnerstag) Wir basteln Rasseln für die Rasselbande

05.11.2018      (Interkultureller Familientreff Montag) Gemeinsam und gesund Schlemmen in    

                          der Familie

08.11.2018      (Familiennachmittag Donnerstag) Dekobasteln für das Märchenfestival in der

                          Mühlstrasse 14

12.11.2018      (Interkultureller Familientreff Montag) Elterninfoveranstaltung zum Thema 'Sucht'

                          mit Shahab Bagieripenaievom Projekt KUGEL

15.11.2018      (Familiennachmittag Donnerstag) Wir backen Märchenkekse

19.11.2018      (Interkultureller Familientreff Montag) Wir gestalten Stoffcollagen

22.11.2018      (Familiennachmittag Donnerstag) Kleine Geschenkideen für Weihnachten selbst

                          gebastelt

26.11.2018      (Interkultureller Familientreff Montag) November weltweit. Ist in Südafrika im    

                          November Sommer? Welche Feiertage gibt es im November in Alaska? Was

                          wächst in Neuseeland im November und regnet es im November in Pakistan,

                          scheint die Sonne in Thailand? All diesen Fragen wollen wir nachgehen und

                          unseren Blick über unseren eigenen Tellerrand hinaus wagen

29.11.2018     (Familiennachmittag Donnerstag) Basteln für den Weihnachtsmarkt am

                         09.12.2018

 

03.12.2018     (Interkultureller Familientreff Montag) Basteln und Kekse backen

06.12.2018     (Familiennachmittag Donnerstag) Nikolaus und Weihnachtsfeier

09.12.2018     (Mühlstrasse 14 Sonntag) Weihnachtsmarkt in der Mühlstrasse 14

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben

Veranstaltungen/ Workshops

 

Einladung zum thematischen Elterninfonachmittag:

„Dürfen Kinder das? Und wenn ja, wie oft?“

Kindliche Sexualität war und ist immer wieder ein Thema in Pädagogik, in den Medien und in Gesprächen von Eltern. Was an sexuellen und geschlechtlichen Ausdrucksweisen von Kindern 'pädagogisch sinnvoll' bzw. was einzuschränken wäre steht dabei immer wieder zur Debatte. Nach einer Einführung in die sexuelle Entwicklung von Kindern werden diese Fragen und Erfahrungen von Eltern gemeinsam besprochen.

Durch die Veranstaltung begleitet uns Johannes Nitschke. Er ist Erziehungs- und Sexualwissenschaftler und als freier Bildungsreferent für verschiedene Träger und Hochschulen der Sozialen Arbeit im Bereich Sexualpädagogik / Sexuelle Bildung tätig.

Für eine Sprachmittlung in Arabisch, Spanisch und Englisch ist gesorgt.

Wann: Donnerstag, 04.10.2018; 16:00 bis 18:00 Uhr


Nach oben

Beratung und Information

Gesprächs- und Beratungsangebot zu entwicklungs- und erziehungsrelevanten Themen

Viele Eltern haben es schon erlebt: im Austausch und Umgang mit anderen Kindern und Eltern, in der Familie, auf dem Spielplatz oder in der Kindereinrichtung wird erstaunt festgestellt, dass sich das eigene Kind vielleicht anders verhält. Warum ist mein Kind anders? Oder lässt es sich einfach nur Zeit mit allem?

Suchen Sie individuellen Rat oder Hilfe, weil Sie gerade mal nicht weiterwissen?

In einem oder mehreren Entwicklungsgesprächen können auftretende Fragen – ist mein Kind zu ruhig, unruhig, sprachlich oder motorisch verzögert – besprochen und gemeinsam entsprechende Fördermöglichkeiten gesucht und benannt werden.

Bitte vereinbaren Sie mit Frau Henrike Wetzel einen individuellen Gesprächstermin.

familien@muehlstrasse.de oder unter 0341 / 9 90 36 00.

Nach oben

Mit anderen Eltern lernen

Das Projekt „FuN“ Familie beinhaltet einen achtwöchigen Kurs zum Thema Familie und Nachbarschaft. Es unterstützt und fördert durch gemeinsame Interaktionen die Eltern-Kind-Beziehung.

Familien werden in ihrem Lebensumfeld gestärkt, auf Ressourcen und Möglichkeiten der Vernetzung aufmerksam gemacht. In dem dreistündigen Programm gibt es eine Elternrunde, in der sich alle miteinander austauschen können, die Kinder haben eine gemeinsame Bewegungszeit und es gibt ein gemeinsames Abendessen.  Eltern-Kind-Spiele zu Kooperation und Kommunikation sind ebenso Bestandteil wie ein gemeinschaftliches Spiel aller Familien sowie ein Begrüßungs- und Abschiedslied. In diesem Sinne bedeutet also FuN auch wirklich Spaß für alle. Die Teilnahme ist für die Eltern kostenlos.  

Im Projekt „FuN“ Baby, welches sich über sechs Wochen und jeweils 90 Minuten erstreckt, wird durch geeignete, altersgerechte Kommunikations- und Kooperationsspiele die Eltern-Kind-Beziehung und Bindung gestärkt. Wie bei FuN-Familie ist auch hier die Vernetzung der Eltern im Sozialraum ein Ziel. In der Elternrunde bei Tee, Kaffee und einem kleinen Imbiss können alle Fragen und Themen zur Entwicklung gemeinsam besprochen werden. Die Teilnahme ist für die Eltern kostenlos.

FuN Familie und FuN Baby finden in Kooperation mit dem Kinder-und Familienzentrum Eisenbahnstraße 52 statt. FuN Familie startet jeweils Mitte März und Mitte September mit acht Familien und FuN Baby mit sechs Familien Ende Mai in den Räumen des KIFAZ Eisenbahnstraße 52.

Bei Interesse bitte melden unter familien@muehlstrasse.de oder 0341 / 9 90 36 00.

Nach oben

Familienfrühstück am Donnerstag

Liebe Familien,

wir (3 Mamas) möchten euch herzlich zum selbstorganisierten Familienfrühstück einladen.
Seit dem 15.3. findet regelmäßig jeden Donnerstag von 9:30 – 12:00 Uhr ein *Teilweise-Mitbringfrühstück* in der MÜHLSTRASSE 14 e.V. für Mamas und Papas mit Babys und Kleinkindern statt.

Wir organisieren Brötchen, Butter, vegane Margarine, Milch und Bio-Kaffee für 3,00 € pro Teilnehmenden (davon geht 1,00 € an die Mühle für die Nebenkosten) und ihr bringt mit was ihr aufs Brötchen und dazu (Obst etc.) haben wollt. Dann können wir in gemütlicher Runde essen, uns austauschen und mit den Babys/Kindern spielen.

Es wäre toll, wenn ihr vorbeischaut.

Nach oben

Neu! Sport von Mamas für Mamas

Motivierte Mamas treffen sich jeden Mittwoch von 10:00 bis 11:00 Uhr zum gemeinsamen sporteln. Die Kleinen dürfen natürlich gern mitgebracht werden. 

Nach oben